Unterkünfte im Weserbergland

Westfälische Gemütlichkeit, kulturelle Vielfalt und erlesene Natur vereinen sich im äußersten Osten Nordrhein-Westfalens aufs Trefflichste. Dort im Kulturland Kreis Höxter, dem flächengrößten Kreis des Landes, treffen Teutoburger Wald, Eggegebirge und Weserbergland aufeinander und bilden in ihrer Mitte eine herrliche Landschaft aus sanften Hügelketten, malerischen Flusstälern und den weiten Flächen der Warburger Börde. Jahrhundertalte Klöster, Schlösser und Burgen erzählen von der bewegten Geschichte dieses Landstriches, während in den Küchen und Kellern noch heute die traditionellen Köstlichkeiten entstehen, die frisch auf dem Tisch eine wahre Gaumenfreude sind.

 

Großflächige Buchenwälder ziehen sich entlang der Mittelgebirgshöhen der Region, die mit ihren bizarren Felsformationen und den atemberaubenden Aussichtspunkten Naturfreunde jeglicher Fasson in ihren Bann zieht. Zwischen den Höhen der Mittelgebirgslandschaft und den Flusstälern von Weser, Diemel und Nethe wird gewandert, geradelt oder geflogen. Die vielfältige Natur dieser Landschaft will in Bewegung genossen werden.

 

Vom Vier-Sterne-Hotel bis hin zum Gasthaus, Pension oder Ferienwohnung: für jeden Geschmack und Geldbeutel ist ein passendes Quartier vorhanden. Campingplätze und Jugendherbergen komplettieren das Angebot. Eine leistungsstarke Gastronomie freut sich darauf, Sie, Ihre Familie und Freunde begrüßen und verwöhnen zu dürfen.


Wohnmobilstellplätze direkt an der Flugschule am Flugplatz

Direkt an der Flugschule, hautnah dabei mit Stromversorgung und Toilettenanlage sowie Duschen, das bieten wir allen unseren Kunden auf unseren Stellplätzen direkt an der Flugschule am Flugplatz Höxter-Holzminden. Übernachtung Incl. Strom pro Tag 10€

 


unsere Hotelempfehlung am Flugplatz Höxter-Holzminden

Höxter Tourismus Gastgeberverzeichnis


 

St. Markus Gästehaus

Das St. Markus Gästehaus & Restaurant liegt gegenüber der katholischen Kirche St. Johannes Baptist

Es verfügt über 3 Einzel-, 12 Doppel- und 1 Mehrbettzimmer für ca. 30 Personen und einen Aufenthaltsraum. Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail: Bischof@koptisches-kloster-hoexter.de

oder Telefon: 05271/18905 im Sekretariat des Klosters an. 

Das Gästehaus liegt direkt im nächsten Dorf Brenkhausen unmittelbar vom Flugplatz und hat ebenfalls anbei ein Restaurant. Die Zimmer sind frisch renoviert und noch dazu recht günstig.

https://www.koptisches-kloster-brenkhausen.com/st-markus-haus/

 

Gästehaus am Räuschenberg

 

Grüne Mühle 90 

37671 Höxter

  052 71 - 98-0        

https://www.gaestehaus-am-raeuschenberg.de

info@gaestehaus-am-raeuschenberg.de

                

in Flugplatznähe

 


Gasthaus Struck

 


Pension zur Weser

 


Landgasthof Rosenkranz
Hansastrasse 25
37671 Höxter-Albaxen

Tel.: 05271/7443
Fax.: 05271/180741
Email: fickert@teleos-web.de

 


Gasthaus von Heesen

Hansastraße 29 

37671 Höxter-Albaxen

0 52 71 - 74 89 

info@gasthaus-vonheesen.de

 


Tonenburg GmbH & Co.KG

Geschäftsführung: Gesine Kramer & Carl-Peter (Pete) Mackenroth

Thonenburg 1 
37671 Höxter / Albaxen

51°48'51.70"N
9°24'12.47"O

E-Mail

info@tonenburg.de

Verwaltung/Hotel:
Tel.: +49 5271 / 921182
Fax: +49 5271 / 920551

Restaurant:
Tel.: +49 5271 / 380103


booking.com
booking.com

Hotelempfehlungen rund um den Flugpatz Höxter-Holzminden über Booking.com hat den Vorteil das man 48h vor dem Kurs wetterbedingt kostenfrei stornieren kann.


Kontakt

Gleitschirm & Motorflugcenter MFC GmbH

Flugplatz Höxter - Holzminden

Räuschenbergstrasse 100

37671 Höxter

Telefon: +49 (0) 5271/3913070

Fax: +49 (0) 5271/3913071

Mobil: +49 (0) 160/94 44 02 39

info@landewiese.com

www.landewiese.com

Anfahrt



Aktuelles 19.09..2020

Hallo liebe MFC Piloten,

der Gleitschirm Schnupperkurs am letzten Wochenende lief prächtig und die Teilnehmer grinsten nach ihren Erstflügen. Genauso erging es den vielen Rundfluggästen die eine herrliche Weitsicht erleben konnten.

diese Woche geniessen die Teilnehmer der Gleitschirmwoche ein paar nette Flüge bei noch warmen Temperaturen. Immerhin schafften sie ca. 20 Höhenflüge pro Pilot mit Coach Yvonne. Mit Cheffe Sven ging es parrallel für die Nachholer der Motorenfraktion in die Luft. Motorschirm - Motorschirmtrike - Xcitor - Drachentrike pflügten durch das Weserbergland.

Nun ist es aber erstmal Schluss mit diesen Freuden. Der Sommer geht nun endgültig und der Herbst  ist gekommen. Fluglehrerin Yvonne probiert nun den Neulingen theoretische Grundlagen einzuimpfen und die Moschiabteilung zieht gen Heimat.

Fliegen am Wochenende

auch für das Wochenende sieht es da nicht nach fliegen aus. Die Theoriefront wird noch bis Montag ziehen. Regen sowie viel Wind wird uns im Unterrichtsraum halten.

Die Windenschleppeinweisung ab Freitag wird wetterbedingt abgesagt.

Der Motorschirmschnupperkurs ab Samstag wird wetterbedingt abgesagt.

Das Rückwätsstarttraining hat evtl. Samstag noch Chancen auf Outdooraktivitäten. Bitte selbst entscheiden.

Motorschirm Performancekurs ab Samstag wird wetterbedingt abgesagt.

Der Motorschirmkompaktkurs startet ab Samstag voraussichtlich mit Theorie. Angemeldete Wiederholer die  ihre Theorie haben können ab Montag dazustossen.

 

Fliege deinen Traum

MFC - HIER GEHT`s HOCH


Newsletter


Social Media


MFC Videos

Hier findest Du unsere aktuellen MFC Videos


Share it