MFC Flugreisen 

Sie sind nun selbständiger Pilot und haben nun die Voraussetzung an unseren zahlreichen Weiterbildungen und Flugreisen teilzunehmen. Die Welt steht ihnen offen.

Das Wichtigste am Fliegerurlaub für uns ist,

dass alle zufrieden und vor allem gesund mit einem glücklichen Lächeln nach Hause zurückkehren!

Wohlfühlen pur, einfach einmal Relaxen, traumhafte Szenarien geniessen, die Seele baumeln lassen...

Dementsprechend haben wir unsere Ziele ausgewählt und alle Reisen bis ins Detail sorgfältig vorbereitet.

 

Wir bevorzugen Fluggelände, die hinsichtlich der Flugmöglichkeiten und der landschaftlichen Schönheit etwas Besonderes zu bieten haben, ohne unnötige Risiken einzugehen. Dabei darf der Urlaubsaspekt nicht zu kurz kommen. Die landschaftlichen, kulturellen und kulinarischen Eindrücke sowie das gemeinsame Fliegen, Feiern und Relaxen tragen wesentlich zum Erholungswert bei.

Unsere Reisen sind mit Rundum Sorglospaket und werden begleitet von unseren hauptamtlichen Fluglehrern die sich in den Fluggebieten bestens auskennen.

Wir kümmern uns um die Anreise, Unterkunft, Fliegerische Highlights, Verbesserung der Flugtechnik, um ein Dauergrinsen das noch Wochen nach der Reise anhält.

MFC- Reisen mit Spaß Garantie.

Gleitschirm Reisen Übersicht


März

Portugal

Carnaval Sesimbra

Hier formt der Atlantik die Küste, ein Spielparadies für Gleitschirmflieger. Starten und fliegen im laminaren Aufwind der Meeresbrise, einlanden und Cafe trinken, in einem der vielen Strandcafes. Den Sonnenuntergang aus der Luft geniessen, Soaring vom Feinsten.

 

Auch in Portugal wird Karneval gefeiert. Allerdings ist Carnaval nicht gleich Karneval. In Portugal ähnelt er weniger dem Karneval in Köln oder Mainz, vielmehr dem brasilianischen Rio. 

 

April

Italien Bassano

Schluss mit Schnee und Kälte

Bassano ist das unbestrittene Mekka der Gleitschirm- und Drachenszene in den Südalpen.

Besonders im Winter und zeitigen Frühjahr trifft sich hier die Szene.  

Fliegen, Pizza und Pasta und Cappuccino trinken - wo könnte man dies besser geniessen als in Italien?

In dieser Flugwoche schließen ebenfalls Flugschüler ihre Ausbildung zur A-Lizenz mit Höhenflügen und wenn es passt mit der praktischen Prüfung ab. 

 

 

April/Mai

Slowenien

unsere beliebteste Reise

Träumst auch du vom Kilometer langen Streckenflug? 

Lass dir vom Profi zeigen, wo es lang geht. 

Wir werden dich in dieser Woche auf deinen Zielen ein ganzes Stück nach vorne bringen. Wir werden dir wertvolle Tipps und Tricks zu allen Themen rund ums Thermik- und Streckenfliegen vermitteln. 

Slowenien steht für lange und stressfreie Flüge vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen.



Juni

Bassano

Genießen Sie la Dolce Vita in Bella Italia! 

 

Bassano ist ein Thermikparadies sowohl für den unerfahrenen Piloten, der sich an das Thermikfliegen heranwagen möchte, als auch für den fortgeschritten Piloten, der die ersten kleinen Streckenflüge trainieren möchte.

Mit Funkeinweisungen, Videoanalysen, täglichen Flug- und Wetterbriefings werden die Flugfähigkeiten bis zu den ersten Thermikansätzen vermittelt.

Fliegen, Pizza und Pasta und Cappuccino trinken - wo könnte man dies besser geniessen als in Italien?

In dieser Flugwoche schließen ebenfalls Flugschüler ihre Ausbildung zur A-Lizenz mit Höhenflügen und wenn es passt mit der praktischen Prüfung ab. 

 

Juni

Italien Castelluccio

Das Paradies für Gleitschirmflieger

Um Castelluccio herum gibt es verschiedenste Fluggelände, welche für Hobby und Genußpiloten sowie Streckenflugambitionierte geeignet sind. Vom Soaren und gefahrlosen Rückwärtsstarttraining am Übungshang, Toplanding, ersten Streckenfliegen und Thermik drehen, hat das Gebiet ein fliegerisches Potential das alles hergibt für eine lehrreiche und spaßige Woche mit Dauergrinsen.

 

Juli

Dänemark

Dahin wo der Wind weht

an die Küste zu Dänemark in Lökken.

 

Wer seinen Gleitschirm im Groundhandling beherschen will hat hier die einmalige Möglichkeit im laminaren Seewindsystem stundenlang zu spielen und an der Küste zu soaren. Wer hier an der Dune spielt, kommt in einer Woche sehr oft und lange in die Luft und lernt somit soviel wie in mehreren Jahren Fliegens. 

Hier kommt jeder auf seinen Spass.

Ein idealer Spielplatz um gefahrenlos in Bodennähe zu trainieren.

 



September

Slowenien

unsere beliebteste Reise

Träumst auch du vom Kilometer langen Streckenflug? 

Lass dir vom Profi zeigen, wo es lang geht. 

Wir werden dich in dieser Woche auf deinen Zielen ein ganzes Stück nach vorne bringen. Wir werden dir wertvolle Tipps und Tricks zu allen Themen rund ums Thermik- und Streckenfliegen vermitteln. 

Slowenien steht für lange und stressfreie Flüge vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen.

Oktober/ November

Spanien/Algodonales

das Flugmekka in Spanien

Wenn sich bei uns im kalten Deutschland die Flugsaison dem Ende zuneigt, ziehen wir gemäß unserem Motto "Fly for Fun" in den Süden, ins sonnige Andalusien nach Spanien.

Das Fluggebiet der Sierra de Lijar galt bis vor wenigen Jahren eher als Geheimtipp. Heute treffen sich dort im Winter Gleitschirmflieger aller Nationen, um die großflächige Thermik bzw. den laminaren Soaringwind für stundenlange, relaxte Flüge zu nutzen.

Dezember

Südafrika Wilderness

Eine Reise der Sonderklasse

Wir genießen die Seebrise in Wilderness, mit genussvollen Soaringflügen entlang der weltbekannten Paradise-Ridge.
Die schönsten Küsten-Fluggebiete Südafrikas für Gleitschirmflieger stehen uns hier zur Verfügung. Neben dem Fliegen locken überall einsame Strände und Buchten, verträumte kleine Ortschaften am Meer mit besonderem Flair, Dschungelausflüge und vieles mehr den Touristen an.


Kontakt

Gleitschirm & Motorflugcenter MFC GmbH

Flugplatz Höxter - Holzminden

Räuschenbergstrasse 100

37671 Höxter

Telefon: +49 (0) 5271/3913070

Fax: +49 (0) 5271/3913071

Mobil: +49 (0) 160/94 44 02 39

info@landewiese.com

www.landewiese.com

 Telefonisch sind wir von 10 Uhr bis 18 Uhr erreichbar. Sollte dieses in Ausnahmefällen nicht der Fall sein, dann sind wir gerade am Fliegen oder sind in der Ausbildung.

Anfahrt



Aktuelles 11.07.2019

Hallo liebe MFC Piloten,

die Gleitschirmtruppe diese Woche wurde aufgrund des Wetters doch auf die Geduldsprobe gestellt. Starker Wind liess zumindest Groundhandling für Fortgeschliffene zu. So waren sie zumindest gut vorbereitet für den grossen Flugtag. Der kam dann gestern, Mittwoch, und zauberte den Teil nehmern wieder ein Lächeln ins Gesicht. 10 Höhenflüge waren das Tagesresultat pro Teilnehmer. Höhenflüge vom Feinsten, Ausklinkhöhen von 350 m und das mit perfekten Thermikanschluss. So waren die Neulinge weit über dem Flugplatz am kurbeln. 

Fliegen am Wochenende

die Wetterprognosen lassen erst fliegen am Sonntag zu. Freitag und Samstag sind Regen sowie Gewitter gemeldet.
Aus diesem Grund ist die Windenschleppeinweisung und das Rückwärtsstarttraining sowie der Motorschnupperkurs für das WE abgesagt.
Motorschirmkompaktkurs findet programmgemäss am Samstag um 11 Uhr statt.

Fliege deinen Traum

MFC - HIER GEHT`s HOCH

Aktuelles Rundmail Hier klicken


Newsletter


Social Media


MFC Videos

Hier findest Du unsere aktuellen MFC Videos


Share it