Verwöhnwoche im Vinschgau Südtirol


eine Reise der Sonderklasse

Fliegerherz, was willst Du mehr? Das im oberen Vinschgau gelegene Revier verfügt über alles, was man sich nur wünschen kann. Ein tolles Panorama mit fast an die 4000er Grenze gehenden Gletschern, gute Flugbedingungen und einen 'Gasthaussstartplatz'

Die Auszeichnung als "der sonnigste Ort Südtirols" sind auch noch im Oktober Höhen von über 3500 Meter Höhe drin. Mit ein paar schicken Streckenflügen gelangt Ihr bis in die Ötztaler Alpen, Ortler Gruppe und das gesamte Vinschgautal entlang.

Gönne deiner Familie doch auch mal was. Bring deine Frau doch einfach mit. Während die Piloten sagenhafte Flüge in einem einmaligen Panorama erleben, können die Familienmitglieder sich in einem der schönsten Wellness Familienhotels in Südtirol mit Traumlage verwöhnen lassen. Der Startplatz liegt etwa 100m vom Hotel entfernt, so können eure Lieben r an euren Flugerlebnissen teilhaben. Obenbleib Garantie mit abendlichem Prallhangsoaring sowie super Strecken und Thermikflüge im Vinschgauer Talkessel mit anschliessender Toplandung direkt vorm Hotel oder auf der hoteleigenen großzügigen Landewiese.

Und danach ab in den Saunabereich:

Almsauna, Thermium, Dampfbad, Kneippbecken, Eisbrunnen, Erlebnisduschen, Ruheraum mit Wasserbetten und Relaxliegen, Frischluftzone und Vinschgauer Quellwasser, man gönnt sich ja sonst nichts, bevor es zum abendlichen 4- Gänge Menü mit großem Salatbuffet geht.

 

Preis:

Normalpreis : 599,-€

Stammkunde : 559,-€ 



unsere Leistungen

  • Reisebetreuung durch Sven Taute
  • Wetterbriefing
  • Geländeeinweisung
  • Videoanalyse
  • Funkbetreuung
  • Shuttle am Hausberg
  • Tips zur Verbesserung der Flugtechnik
  • Geeignet für Hobby und Genußpiloten
  • Organisation von zusätzlichen Aktivitäten
  •  Shuttle ab Flugschule inklusive. Abfahrt So 08 Uhr 

• + Kinderspielzimmer mit Tischfussball
• + Großer Kinderspielplatz im Freien mit vielen Spielemöglichkeiten
• + Bibliothek mit Leseecke
• + Nordic Walkig-Stöcke zum Verleih (gratis) Wanderparadies Vinschgau
• + Mountainbike Touren Fahrradverleih (gratis)

• + Ausflug nach Meran etc.

anfallende Zusatzkosten

  • evtl. Start- Landegebühr (am Hausberg inbegriffen) am Hausberg werdet ihr mit dem Flugschulbus befördert im Preis inbegriffen, im Ausweichgelände kommen evtl. Liftgebühren hinzu
  • Unterkunft im Wellness Hotel mit Halbpension und Saunalandschaft
  • Wir wohnen im 

    Hotel Watles***s - Fam. Ziernheld Georg
    Prämajur 49 - I - 39024 Mals - Südtirol
    Tel +39 0473 835411 - Fax +39 0473 831879 
    info@watles.com .

     

    Die Buchung vom Hotel erfolgt eigenständig durch die Teilnehmer mit dem Zusatz " MFC-Flugschule" .

    Wenn du für diese Flugwoche einen Zimmergenossen suchst, dann spreche uns an wir vermitteln gerne. 

     

Einzelzimmer möglich


Unterkunft und Verpflegung

Familienhotel Südtirol mit Traumlage Hier

In einem Ambiente, das all Ihren Sinnen den wohlverdienten Urlaub schenkt. Ein unvergesslicher, majestätischer Ausblick auf den Vinschgauer Talkessel und die umliegende Ortlergruppe, heimelige Atmosphäre, sowie frische Südtiroler Küche und direkt vom Chef des Hauses zubereitete Speisen, welche im sonnendurchfluteten Panorama-Speisesaal oder in den gemütlichen Tiroler-Bauernstuben serviert werden. Ruhe, kein Verkehr noch sonstiger Lärm durchbricht die Stille. In einem Haus, das der ideale Ausgangspunkt für die schönsten Erlebnis-, Almen- und Gipfelwanderungen im Wanderurlaub Südtirol ist. In einem Haus, direkt neben dem Sessellift zum oberen Startplatz, von wo aus Sie am besten die landestypischen Hochalmen und einsamen Berghütten erkunden können. In einem Haus, wo der Gleitschirmspaß nur wenige Gehminuten von Ihnen entfernt liegt. Wir garantieren dafür, dass Ihre Tage bei uns, zu den unvergesslich schönsten Tagen des Jahres werden.

das Wellness Hotel ist auch im wahrsten Sinne des Wortes ein kulinarischer Höhepunkt. Gleich beim Aufstehen erwartet Sie ein freundliches Lächeln der Bedienung und schließlich das Wichtigste um gesund in den Tag zu starten: ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit hausgemachten Marmeladen, Joghurt und Käse aus Omas Küche, dabei darf natürlich Südtiroler Butter, frische Brötchen und saisonales Obst nicht fehlen. Am Abend verwöhnt Sie der Chef des Hauses mit vielen hausgemachten Spezialitäten, Südtiroler Spezialitäten, italienischen Leckereien und internationalen Gerichten- genau das Richtige, um nach einem gelungenen Flieger Urlaubstag wieder neue Kraft zu tanken.
Untergebracht sind wir in großzügigen Zimmern mit Panoramablick über den Vinschgauer Alpen mit Frühstück und leckerer landestypischer Küche ( Halbpension).

 

Bitte wählt euer Wunschzimmer unter Zimmerkategorie Hier und teilt uns das bei der Buchung mit.

Hinweise

Im Reisepreis ist die Anfahrt zum Reiseziel inklusive . Bei eigener Anreise können wir keinen Preisnachlass gewähren, da sich die Kosten für unseren Shuttle für die Hin- und Rückfahrt dadurch nicht reduzieren.

 


Für Auslandsreisen empfehlen wir Dir dringend, einen Auslandskrankenschutz- (z.B. ADAC Plus, Gothar usw.) sowie eine Rücktransportversicherung abzuschließen. Um bei einem unvorhergesehenen Reiserücktritt oder Reiseabbruch erhebliche Kosten zu sparen (Gleitschirm und Motorflugcenter haftet in solchen Fällen nicht), empfehlen wir Dir, für In- und Auslandsreisen, DRINGEND eine Reiserücktritts-/ Reiseabbruchversicherung bei “Die Europäische” abzuschließen.



Termin und Anmeldung



Anfahrt


Video Südtirol




das sagten die Teilnehmer von der Wellness Woche

Kommentare: 5
  • #5

    Natascha (Freitag, 21 August 2015 08:15)

    Liebe Antje, lieber Sven,
    tausend Dank für eine wunderbare Wellness-, Flug- und Erlebniswoche. Es war für Flieger und (notgedrungene) Nicht-Flieger einfach toll.
    Wir freuen uns schon jetzt auf eine Fortsetzung...
    Viele Grüße,
    Natascha, Troels und Eurer jüngster Fan Helena

  • #4

    Hans (Freitag, 21 August 2015)

    Hallo ihr Lieben!
    Tausend Dank für eine super Woche "Watles". Für Flieger, Wanderer, junge und etwas ältere Urlauber, für alle war bestens gesorgt! Wir sind im nächsten Jahr wieder dabei!
    Grüße an alle, Hans und Brigitte

  • #3

    Klaus Weiser (Mittwoch, 23 Oktober 2013 18:37)

    Lieber Sven, liebe Antje!

    Von der Wellness-Flugwoche in Südtirol vom 13. – 20.10.2013 sind wir wieder gut zu Hause angekommen. Die Woche begrüßte uns ja mit Schnee und sehr schwachem Wind. Deshalb wollten wir Flieger natürlich an dem steilen Startplatz starten, um schneller in der Luft zu sein. Du, lieber Sven, hattest aber etwas anderes vor. Du führtest uns an einen flacheren Hügel mit einem längeren Anlauf.

    Bald erkannten wir, welche Gedanken Dich dazu brachten. Der flachere Start ermöglichte uns beim Anlauf in dem matschigen Schnee bei schwachem Wind, den Start leichter abzubrechen. Ich habe davon mehrmals Gebrauch gemacht. Hätten wir an dem steileren Start abbrechen müssen, wären wir vielleicht bis auf die darunter liegende Strasse gerutscht. Deine Entscheidung hatte unsere Sicherheit im Sinne. So zog sich Dein Sicherheitsdenken durch die ganze Woche. Du hast vor den Starts das Gurtzeug kontrolliert, darauf geachtet, dass die A-Leinen oben lagen, und mit letzter Hand den ausgelegten Schirm korrigiert. Nach einem abschließenden Blick auf den Wind kam dann das Startzeichen.

    Im Landeanflug gabst Du, liebe Antje, die letzten Informationen über Landerichtung und woher der Wind kam. Auch die Piloten, die ihre ersten Höhenflüge machten, hast Du mit ruhiger und ausgeglichener Stimme bis zur sicheren Landung begleitet. Es ist schön und sehr beruhigend, mit solch routinierten und sehr sicherheitsbewussten Leitern wie Euch beiden eine Flugwoche in den Bergen zu verbringen. Nochmals möchte ich Euch beiden im Namen aller Teilnehmer für Euer Engagement und für den absoluten Vorrang der Sicherheit für alle Piloten danken.

    Viele Grüße aus Berlin senden

    Rita und „Icke“ Klaus Weiser

  • #2

    Klaus (Montag, 18 März 2013 15:49)

    Hallo Sven,

    Ich wollte mich nochmal für die schöne Woche bedanken. Das war eine sehr
    intensive, lehrreiche Zeit.
    Ich wünsche Dir bestes Flugwetter, schöne Grüße an Deine Frau

    Bis dann

    Klaus

  • #1

    Rita und Icke Klaus Weiser (Montag, 18 März 2013 15:25)

    Lieber Sven, Liebe Antje!

    Nach der sehr schönen Wellness-Woche im Vinschgau in Südtirol sind Rita und ich wieder gut zu Hause in Berlin angekommen. Wenn wir auch im Anschluss an die Woche noch kurzfristig nach Frankreich fahren mussten, so bleiben uns beiden die schönen Flüge in Erinnerung.

    Als wir das erste Mal am Start 100 m neben dem Hotel standen und am Windsack den leichten Wind von vorn sahen, wollten wir alle natürlich so schnell wie möglich in die Luft. Du hast unseren Eifer aber sofort gebremst und die Antje mit dem Auto erst zum Landeplatz geschickt. Über Funk verkündete sie dann auch die schlechte Nachricht. Die Windfahne am Landeplatz stand horizontal und bewegte sich nur wenig in dem sehr starken Wind. Mit Dir, liebe Antje, hatten wir mit der Zeit großes Mitleid, weil Du über vier Stunden einsam am Landeplatz verbrachtest. Erst dann ließ der starke Wind am Landeplatz nach, wir konnten endlich starten und mit Deiner Hilfe den Landeplatz sicher anfliegen.

    Hier zeigte sich wieder, lieber Sven, wie wir Flieger von Deiner Umsicht und Deiner Erfahrung und vor allem von Deinem Sicherheitsdenken für uns profitieren konnten. So zog sich Deine Fürsorge für unsere Sicherheit mit Erfolg über die ganze Woche. Und dafür sind wir Dir aus der ganzen Gruppe zu Dank verpflichtet, den ich hier extra noch einmal zum Ausdruck bringen will.

    Ganz besonders bedanken möchte ich mich aber bei Dir, lieber Sven, dass Du im Tandemflug die Rita Sicher in die Luft und natürlich auch heil wieder auf den Boden gebracht hast. Sie hatte ein sehr schönes Erlebnis und schwärmt allen in der Familie und ihren Freundinnen vor, wie schön der Flug und die Landung waren.

    In der Hoffnung, dass wir mit Euch noch viele schöne Flüge und Flugwochen verbringen können

    verbleiben wir mit lieben Grüssen aus Berlin

    Rita und Icke Klaus Weiser

Kontakt

Gleitschirm & Motorflugcenter MFC GmbH

Flugplatz Höxter - Holzminden

Räuschenbergstrasse 100

37671 Höxter

Telefon: +49 (0) 5271/3913070

Fax: +49 (0) 5271/3913071

Mobil: +49 (0) 160/94 44 02 39

info@landewiese.com

www.landewiese.com

Anfahrt



Aktuelles

 

 Hallo liebe MFC Fliegerfreunde,

 

während wir hier in Höxter im kalten sitzen, schwitzt unsere Cheffin Antje beim Fluglehrerlergang in Österreich. Wir drücken alle Daumen für die Prüfung.

Der Start in die Woche beginnt wetterbedingt mit Theorie für die Moschianwärter . Viel Wind, Regen und sogar Schnee sind angesagt. Da wünscht man sich mal wieder zurück nach Spanien.

Hier nun auch Spanien die 3. Woche auf unserem Youtube Kanal zu sehen. Schön war es.
1. Spanien Woche 
2. Spanien Woche
3. Spanien Woche

Tipp: Entfliehe dem Winter bei einer Flugreise mit MFC

 

Fliegen am Wochenende

viel Wind am Wochenende,

die Windenschleppeinweisung ist wetterbedingt abgesagt.

der Motorschirmschnupperkurs ist wetterbedingt abgesagt.

der Motorkompaktkurs sowie der Xcitor Kurs startet mit Theorie.

Wer noch Theorie A-Schein, B-Schein, Motor benötigt ist dazu eingeladen.


Fliege deinen Traum

MFC - HIER GEHT`s HOCH

 


Newsletter

Aktuelle Informationen rund ums Fliegen beim MFC.Trage Dich ein für das wöchentliche Newsletter


Social Media


MFC Videos

Hier findest Du unsere aktuellen MFC Videos


Share it