Das Fluggebiet

Am Lac d'Annecy findest du ideale Voraussetzungen für ein abwechslungs- und erlebnisreiches Flugprogramm. Nicht nur als Treffpunkt der weltbesten Acropiloten, sondern auch als mehrmaliger Austragungsort des Paragliding World Cups, hat sich dieses Gebiet einen Namen gemacht.

 

Großzügig angelegter Startplatz

Der Startplatz am Col de la Forclaz ist über die gesamte Fläche mit Kunstrasen ausgelegt. Er ist auf direktem Weg mit dem Auto erreichbar. Somit sind wir an keine Öffnungszeiten von Seilbahnen gebunden, und das Fliegen ist prinzipiell von früh morgens bis spät abends möglich. Der Transfer erfolgt direkt vom  Campingplatz ohne zeitraubende Fußmärsche.

 

Das wind- und wetterbegünstigte Fluggebiet

Mit einem Höhenunterschied von 800m liegt der Startplatz noch im Bereich in dem er vom Talwind beeinflußt wird. Dadurch ist das Fluggelände relativ unabhängig vom überregionalen Wind. Nur 2 Trainings konnten in den letzten 25 Jahren nicht erfolgreich (mind. 7 Flüge) abgeschlossen werden. Gleichzeitig ist genügend Höhe um alle Flugfiguren mehrfach fliegen zu können.

 

Landeplatz für Sicherheitstraining direkt vor der Haustüre

Der ausschließlich für Sicherheitstrainings angelegte Landeplatz liegt direkt an unserem Camp. Er wird ungestört vom See angeströmt und ist daher für Piloten aller Könnensstufen problemlos zu landen.

 

Riesige Spielwiese im laminaren Talwind

Freiflieger landen auf dem Hauptlandeplatz in Doussard, der ideale Ort um mit dem Schirm zu spielen und die Vorraussetzungen für sicheres Starten und Fliegen zu schaffen. Zu Fuß ca. 10 min zum Campingplatz.

 

Das Thermik- und Streckenflugebiet auch für den Einsteiger

Vor allem gegen Spätnachmittag sind durch den dynamischen Wind und die Thermik oft stundenlange Abendflüge möglich. Nicht selten wird hier vom frisch gebackenen A-Scheinpilot der erste mehrstündige Thermik- oder Streckenflug absolviert.

Die "Kleine Seerunde":-)

 



Kontakt

Gleitschirm & Motorflugcenter MFC GmbH

Flugplatz Höxter - Holzminden

Räuschenbergstrasse 100

37671 Höxter

Telefon: +49 (0) 5271/3913070

Fax: +49 (0) 5271/3913071

Mobil: +49 (0) 160/94 44 02 39

info@landewiese.com

www.landewiese.com

 Telefonisch sind wir von 10 Uhr bis 18 Uhr erreichbar. Sollte dieses in Ausnahmefällen nicht der Fall sein, dann sind wir gerade am Fliegen oder sind in der Ausbildung.

Anfahrt



Aktuelles

 

Hallo liebe MFC Piloten,

schöne Flüge für den Schnupperkurs am letzten Wochenende zauberten Lächeln in die Gesichter der Teilnehmer. Der Kombikurs startete somit in die doch vereinzelten Flugwetterphasen mit immerhin 15 Höhenflügen. Mal sehen was sich da morgen noch tut.

PfingstWochenende

die Kurse beginnen programmgemäss am Freitag um 14 Uhr mit der Windenschleppeinweisung. Am Samstag um 7 Uhr wird es dann weiter gehen mit den Schlepps. Ab 11 Uhr gesellt sich dann der Motorkurs dazu. Xcitor Rundflüge sind Sa ab 08 Uhr möglich sowie Tandemflüge an der Winde ebenfalls.

Sonntag starten wir frühzeitig um 07 Uhr gegen mittag werden wir eine thermische Mittagspause nehmen müssen und auf die schönen Andflüge warten. Pfingstmontag werden wir wieder ab 07 Uhr auf dem Rasen stehen.

Für Freiflieger wird es am Sonntag und Montag wieder an unserem Brunsberg gehen. Bernd von der Firma Aircross besucht uns und ihr könnt die aktuellen B-Schirme testen.

Am Pfingstwochenende sind die Kurse restlos ausgebucht und somit können wir leider keine Nachholer mehr annehmen. Wir freuen uns aber gerne auf den ein oder anderen fließigen Helfer.

MFC - HIER GEHT`s HOCH


Newsletter

Aktuelle Informationen rund ums Fliegen beim MFC.Trage Dich ein für das wöchentliche Newsletter


Social Media


MFC Videos

Hier findest Du unsere aktuellen MFC Videos


Share it